Seite drucken

Wir über uns

Corinna Luerweg

>>> Corinnas Blog -> Sprach- und Stilkritik

studierte Deutsche Sprache und Literaturwissenschaft und Musikwissenschaft in Hamburg. Nach dem Magister-Abschluss absolvierte sie an der Universität Osnabrück den Aufbaustudiengang Editions- und Textwissenschaft mit Zertifikat. Gleichzeitig arbeitete sie in verschiedenen Redaktionen des NDR und als Dozentin für ausländische Germanistikstudenten. Umfassende Korrekturerfahrung sammelte sie in den Schlussredaktionen verschiedener Tageszeitungen; und Lektorats- und Buchproduktionserfahrung bei mehreren Verlagen in Hamburg. Einen Intensivkurs zur neuen Rechtschreibung absolvierte sie beim Springer Verlag, Hamburg. Sie arbeitet seit vielen Jahren als Lektorin und Dozentin in der Erwachsenenbildung für Belletristik, Journalistik und Sach- und Fachliteratur und kreatives Schreiben.

Tätigkeit als selbstständige Lektorin:

  • Schlussredaktion von Texten der NDR-Pressestelle
  • Korrektorate für Agenturen wie 180°, Hamburg; korridordrei, Hamburg
  • Schlussredaktion für den Blaubart Verlag, München; pixelproducts, Hamburg
  • Romanlektorate zum Beispiel für Christiane Fux, München; Bettina Pohlmann, Hamburg; Andrea Schampier, Hamburg; Alain Fux, München.

Cornelia-AdomeitCornelia Adomeit

studierte im Anschluss an eine Buchhandelsausbildung Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Hamburg. Nach dem Magister-Abschluss arbeitete sie als Vertriebs- und Werbeleiterin der Verlage Europäische Verlagsanstalt/Kellner und Rotbuch Verlag. Hier sammelte sie wichtige Erfahrungen rund ums Marketing und wechselte anschließend ins Lektorat. Als selbstständige Lektorin, Redakteurin und Korrektorin arbeitete sie u.a. für die Europäische Verlagsanstalt und den Ullstein Taschenbuchverlag und ist seit vielen Jahren im Bereich des kreativen Schreibens als Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig. Hier betreut sie Kurse und Seminare zu allgemeinen Themen belletristischen Schreibens und Schreiben für Kinder und Jugendliche.

Tätigkeit als selbstständige Lektorin:

  • Gutachten für den Rowohlt Verlag
  • Korrektur/Redaktion von Herbst- und Frühjahrsproduktion diverser Buchverlage (politisches und populäres Sachbuch, Belletristik, Krimi), u. a. Rotbuch Verlag, Europäische Verlagsanstalt,  Wagenbach Verlag, Hanser
  • Lektorate für den Ullstein Taschenbuchverlag
  • Konzeption, Redaktion, Lektorat der „Kreativen Schreibschule“, einem Fachlehrgang in 30 Heften, sowie des Kompaktkurses „Kreatives Schreiben“, beides für die „Schule des Schreibens“.

Während der Sommerakademie in Lübz (Nähe Plau am See) gibt Cornelia Adomeit einen Kurs in Sachen „Kreatives Schreiben“, der auch

tagesseminarweise zu buchen ist. Mehr dazu unter: www.luebzerkunst.de.

Fanny-VildebrandFanny Vildebrand

studierte in Leipzig Kommunikations- und Medienwissenschaften sowie Buch- und Theaterwissenschaften und war schon immer der Sprache und dem Schreiben auf besondere Art verbunden. Nach dem Studium und mehreren Auslandsaufenthalten wirkte sie an verschiedenen Dresdner Theatern in den Bereichen Presse, Werbung/Marketing und Dramaturgie und machte sich 2007 als Texterin, Lektorin und Pressereferentin selbstständig. Neben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Festivals und Kulturinstitutionen betreute sie als Lektorin Buchprojekte kleinerer Literaturverlage und arbeitete als Redakteurin, Texterin und Lektorin für öffentliche und private Auftraggeber aus Kultur und Kunst, Bildung, Wirtschaft und Werbung.

Tätigkeit als freie Redakteurin, Texterin, Lektorin u.a. für:

  •     Culex Verlag Duisburg
  •     Weltbuch Verlag Dresden
  •     Schloss Wackerbarth, DREWAG, Konsum e.G.
  •     Technische Universität Dresden
  •     markenteam
  •     schulz aktiv reisen
  •     Sächsische Landesstitung Natur und Umwelt
  •     VSBI Sachsen
  •     TransMedia Akademie Hellerau
  •     Zwingerfestspiele Dresden
  •     IMPULS-Festival für neue Musik Sachsen-Anhalt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hamburgerlektorat.de/wordpress/wir-ueber-uns/